Lingualtechnik

by on March 6, 2017

Lingualtechnik stellt einen wichtigen Durchbruch in den kieferorthopädischen Behandlungsmethoden dar, und wird aufgrund
ihrer ästhetischen Vorteile zunehmend von jugendlichen und erwachsenen Patienten aus beruflichen bzw. gesellschaftlichen Gründen bevorzugt.

Die Zahnspange wird hier an der Innenseite der Zähne befestigt, wodurch die Apparatur gar nicht zu sehen ist. Der Bogen wird individuell von unseren Fachzahnärzten gebogen und ermöglicht somit eine zielgerichtete und effiziente Zahnbewegung. Viele Zahnfehlstellungen können mit dieser unsichtbaren Technik erfolgreich therapiert werden.
Wenn sie Fragen zum Thema „Lingualtechnik“ haben, wenden Sie sich an unsere Praxis Linden Kieferorthopädie in Buchholz und vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch unter der Rufnummer 04181 – 31727.


Share:


Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *